Mittwoch, 10. Februar 2016

Mädchenhaftes Nietendesign


Christina


Ich habe vor ein paar Tagen ein super süßes Nietendesign auf den Nägeln getragen. 

 

Ich habe lange überlegt, wie ich die kleinen silbernen Nieten kombinieren soll und hatte dann Lust auf eine mädchenhafte Variante. 

 

Als Base habe ich 'Fiji' von Essie lackiert und die Nieten dann mit einem Dotting Tool aufgenommen, platziert und leicht in den Lack gedrückt.  

 


Das Ganze habe ich mit einer dicken Schicht Topcoat fixiert und dann halten die Nieten auch einiges aus. 
  

Die Nieten habe ich wieder vom Bornprettystore, ihr findet sie direkt, wenn ihr diesem Link folgt.
 
Ich mag an ihnen besonders gerne, dass die Ränder so schön abgeflacht sind, dass die Nieten, wenn sie mit Topcoat fixiert sind,  auch Tätigkeiten wie zum Beispiel Haare waschen problemlos aushalten. 
Und man braucht dafür wirklich auch nur eine Schicht Topcoat, keine zwanzig.  

 


Ich hoffe euch gefällt das Design! 
Alles Liebe, eure Christina 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen